Tannenbaumaktion 2021

Der Vorstand des Schützenvereins Brenken wird die ausgedienten Weihnachtsbäume am Samstag, den 16. Januar 2021 einsammeln. Dies wird selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzverordnung geschehen.
Die Bäume sollten bis 09:00 Uhr an der Straße stehen.

Der Erlös wird jeweils zur Hälfte der Stiftung „Schützen helfen“ sowie der Freiwilligen Feuerwehr Brenken zugutekommen.

Quelle: www.schuetzenverein-brenken.de

Verschiebung der Mitgliederversammlung 2021 des Schützenvereins Brenken

Der Schützenverein Brenken wird die jährliche ordentliche Mitgliederversammlung aufgrund der aktuellen Corona-Situation leider nicht wie gewohnt im Januar 2021 durchführen können.

Sofern es das Infektionsgeschehen der Corona-Pandemie zulässt, wird die Versammlung schnellstmöglich nachgeholt.

Die Verschiebung hat zur Folge, dass alle Amtsträger ihre Posten bis auf Weiteres behalten und weiter ausüben.

Quelle: www.schuetzenverein-brenken.de

Grußwort Ortsvorsteher

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Brenken,

wir blicken heute auf ein bewegendes Jahr 2020 zurück. Ein Jahr, welches von der Corona-Pandemie überschattet war und leider auch weiterhin ist. Eine Zeit, die uns Privat und dem Leben in der Gemeinschaft deutliche Grenzen aufzeigte.

Das Vereinsleben kam fast komplett zum Erliegen. So mussten die meisten beliebten Veranstaltungen abgesagt, und der Trainings- und Probenbetrieb eingestellt werden. Bisher selbstverständliche Dinge wie Kinderbetreuung, Schulunterricht und Kirchenbesuche mussten ebenfalls ausgesetzt werden und finden seitdem größtenteils nur unter Einschränkungen statt. Und selbst das Feiern von freudigen Ereignissen im privatem Umfeld blieb vielen verwehrt.

Nun liegt durch den erneuten Lockdown eine weitere besondere Zeit vor uns. Aber auch auf schwierige Zeiten folgen wieder bessere.  Und so freue ich mich schon jetzt darauf, die kommenden Herausforderungen gemeinsam mit Ihnen zu bewältigen und die Zukunft unseres Ortes zu gestalten.

Ich wünsche Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2021.

Bitte bleiben Sie alle gesund!

Ihr Ortsvorsteher,

Matthias Kaup

Tannenbaum vor der Pfarrkirche St. Kilian Brenken 2020 Foto: M.Kaup

Älteste Brenkenerin erhält Glückwünsche zum Hundertsten

Stolze 100 Jahre wurde Anna Ester am Freitag, dem 18.12.2020. Zu diesem besonderen Jubiläum erhielt sie viele Gratulationen.

100 Jahre sind eine lange Zeit, in der Anna Ester viel erlebt hat. Es waren nicht immer einfache Zeiten, aber Ihren Lebensmut und die freundliche Art hat Sie sich nie nehmen lassen.

Da auf Grund der Corona Pandemie keine große Feier möglich war, fand diese im engsten Familienkreis statt, bei der auch das gelungene 4 Generationen Foto entstand.

Zu den zahlreichen Gratulanten auf verschiedenste Wege zählten neben dem Familien-, Freundes- und Nachbarkreis auch Ministerpräsident Armin Laschet, Landrat Christoph Rüther, Bürgermeister Burkhard Schwuchow, Ortsvorsteher Matthias Kaup, sowie viele Vertreter der brenkener Vereine und Institutionen.

4 Generationen feiern gemeinsam: Tochter Irmgard, Jubilarin Anna, Enkel Madeleine und Benny mit Ehefrau Nicole sowie den Urenkeln Amelie und Jasper                                                    Foto: Fam. Ester